Mittwoch, 13. September 2017

Rechenmandala ZR100

Hallo ihr Lieben,

habe gestern Abend noch einmal ein Rechenmandala zurechtgebastelt. Dieses Mal habe ich das Prinzip umgekehrt. Unter dem Mandala und auf der Rückseite finden die Kinder Rechenaufgaben. Die Ergebniszahlen finden sich dann im Mandala und müssen von den Kindern entsprechend gefunden und angemalt werden.



Mir gefällt diese Variante fast besser als die Letzte, denn hier müssen die Kinder die Ergebnisse auch selbst noch einmal aufschreiben, bevor sie die Zahlen im Mandala finden können.

Herunterladen könnt ihr das Mandala hier.

Hier auch gleich noch die Lösungen:


Beim weißen Hintergrund stelle ich es den Kindern frei, mit welcher Farbe sie ihn ausmalen wollen. 
Erstellt habe ich das Arbeitsblatt mit dem Worksheet Crafter.
Liebe Grüße,

Steffi

Kommentare:

  1. Kannst du mir kurz sagen, wie du die Rechenmandalas mit dem ESC erstellst?
    Danke Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      viel Zauberwerk ist da nicht dabei. Der WsC bietet ja in der rechten Leiste verschiedene Formen an (Kreis, versch. Vielecke, Sterne etc.). Diese ziehe ich auf dem Arbeitsblatt in die entsprechende Größe und rücke sie an die gewünschte Stelle. Seit einem der letzten Updates kann man Bilder und Flächen ja zum Glück auch millimetergenau verschieben. Und dann heißt es halt geduldig fummeln, bis alles am richtigen Platz ist...

      Liebe Grüße,

      Steffi

      Löschen